1989/2019 - Dona nobis pacem

Dezember 1989 in Hermannstadt (Bild: Kilian Dörr)

Bald ist Dezember und in die Erinnerungen zu dreissig Jahren seit der Maueröffnung in Berlin und dem Fall des Eisernen Vorhangs mischen sich noch ganz andere Bilder: Die unfriedliche Revolution in Rumänien im Dezember 1989 mit über 1.100 Todesopfern, vielen Verletzten sowie der Absetzung und Hinrichtung von Nicolae und Elena Ceaușescu.

(Mehr ...)

Christian Stäblein ins Amt als Bischof der EKBO eingeführt

Das Evangelische Zentrum in der Berliner Georgenkirchstraße

Der neue Bischof der EKBO, Christian Stäblein, ist mit einem Festgottesdienst in sein Amt eingeführt worden. In dem Gottesdienst in der Marienkirche am Berliner Alexanderplatz wurde zugleich sein Amtsvorgänger Markus Dröge in den Ruhestand verabschiedet. Zu der Feier waren rund siebenhundert Gäste eingeladen. Seit 2017 ist die EKBO offiziell Partnerkirche der EKR.

(Mehr ...)

Landeskirchenversammlung im "Jahr des Ehrenamtes"

Eröffnungsgottesdienst der 88. LKV

Die 88. Landeskirchenversammlung der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) am 16. November 2019 stand ganz im Zeichen des zu Ende gehenden Jahres des Ehrenamtes. Die Predigt zum Eröffnungsgottesdienst in der Johanniskirche wurde vor diesem Hintergrund auch erstmals in der Geschichte der Landeskirche von einem nicht-geistlichen Mitglied des Kirchenparlaments gehalten.

(Mehr ...)

Präsidentschaftswahlen in Rumänien

Präsidentschaftswahl am 10. November 2019

Am 10. November 2019 entscheiden die Wahlberechtigten in Rumänien über die Besetzung des Amtes des Staatspräsidenten. In der Diaspora wird bereits seit 8. November gewählt. Der Regierungswechsel in Bukarest zu Beginn des Monats verleiht dem Urnengang noch ein Stück mehr an Bedeutung. Über 18 Millionen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger sind wahlberechtigt.

(Mehr ...)

Hermannstadt wird evangelisches Ost-Kompetenzzentrum

Bischof Reinhart Guib und Dr. Mario Fischer (r.) in der Johanniskirche

Am 3. November 2019 unterzeichneten Dr. Mario Fischer, Generalsekretär der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE), und Bischof Reinhart Guib einen Kooperationsvertrag über das „Zentrum für evangelische Theologie Ost“ (ZETO), durch das Hermannstadt künftig in diesem Fachbereich eine wichtige Rolle in der theologisch-akademischen Welt einnehmen wird.

(Mehr ...)