Zeiden Dreh- und Angelpunkt von 'Bike & Like'

Die Radsportler vor der Kirchenburg in Zeiden. (Bild: Rainer Lehni)

Zum dritten Mal veranstaltete der Bukarester Verein „No Stress“ zusammen mit der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) das Fahrradevent „Bike & Like“. Ziel dieser Fahrradtour, die im Rahmen des Landeskirchenprojektes „Entdecke die Seele Siebenbürgens“ stattfindet, ist das Promoten der siebenbürgisch-sächsischen Kirchenburgen. Die Besuche in den Kirchenburgen werden jeweils mit einem ortstypischen Programm ergänzt.

(Mehr ...)

"Erasmus+"-Delegation zu Gast in Hermannstadt

Hauptanwalt Friedrich Gunesch empfängt die Delegation.

Vor wenigen Tagen ging der offizielle Teil des ErasmusPlus-Projetkttreffens "Sakralräume als europäische Erinnerungsorte" zu  Ende. Das Treffen wurde für das Friedrich-Teutsch-Begegnungszentrum von Gerhild Rudolf und Museumsleiterin Arch. Heidrun König organisiert. Am 8. Juli war die Delegation auch zu Gast bei der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR), im Hermannstädter Bischofspalais.

(Mehr ...)

Zwei Präsidenten unter einem Kirchendach

Deutschlands Bundespräsident Joachim Gauck spricht in der Heltauer Kirche.

Deutschlands Bundespräsident Joachim Gauck, der sich Mitte Juni auf einer Staatsbesuchsreise durch Rumänien und Bulgarien befand, besuchte in Begleitung seines rumänischen Amtskollegen Klaus Johannis am 21. Juni  Siebenbürgen. Auf dem Programm stand unter anderem auch ein Besuch bei Repräsentanten der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) in der Heltauer Kirchenburg.

(Mehr ...)

(Direkt zur BILDERREIHE!)

Kultur, Kunst und Kirchenburgen in Katzendorf

Die Kirchenburg von Katzendorf (Kirchenbezirk Kronstadt)

Am 4. und 5. Juni fand die aktuelle Auflage des alljährlichen "Dorfschreiberfestes" in Katzendorf statt, dem jeden Sommer mit viel Freude entgegen geblickt wird. Der Organisator und Gastgeber Frieder Schuller lädt Literaturfreunde, Künstler und alle Interessierte auf das Gelände des Katzendorfer Pfarrhauses ein um an dem vielseitigen Kulturangebot der zwei Tage teilzunehmen. Auch die Stiftung Kirchenburgen war dieses Mal in Katzendorf mit dabei.

(Mehr ...)

Ministerpräsident Bouffier: „Einzelne Projekte unterstützen“

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (l.) und Bischof Reinhart Guib.

Der Ministerpräsident des deutschen Bundeslandes Hessen, Volker Bouffier (CDU), besuchte Anfang Juni mit einer Delegation von Regierungs- und Parlamentsvertretern sowie hessischen Journalisten Rumänien und stattete unter anderem auch der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) sowie der Kirchengemeinde Heltau einen Besuch ab.

(Mehr ...)