Bräuche und Traditionen in der Karwoche

Aus der "Ethnographischen Sammlung" - über vorösterliche Bräuche.

Die Karwoche ist eigentlich die „stille“ Woche, in der aller Lärm vermieden werden soll. Dennoch war es immer eine Woche voller Hektik und Lärm. Besonders die Frauen hatten und haben immer noch viel Arbeit. In allen Gemeinden wird in der Karwoche die Kirche in einem Großputz gesäubert, was hauptsächlich die Frauen übernehmen, auch der Friedhof wird in Ordnung gebracht. Unabhängig ob es noch eine Nachbarschaft gibt oder nicht, wird diese Arbeit erledigt.

(Mehr ...)

Ökumenische Karfreitagsprozession in Kronstadt

Ökumenische, dreisprachige Karfreitagsprozession in Kronstadt.

Zu einem ökumenischen Kreuzweg (Calea Crucii 2014) lädt Pfarrer István Koszta von der Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Kronstadt am Karfreitag, 18. April, ab 13. Uhr ein. Die Veranstaltung wird in rumänischer, ungarischer und deutscher Sprache durchgeführt und richtet sich an alle ökumenisch empfindenden Christen.

(Mehr ...)

Vernissage in der Kirchenburg Hammersdorf

Japanische Künstlerinnen stellen in Hammersdorf aus.

Begleitet von Museumskuratorin Anca Mihuleț und gefördert von der Japan Foundation, der Brukenthalstiftung und der Hermannstädter Evangelischen Kirchengemeinde haben die beiden japanischen Künstlerinnen Rie Kawakami und Tetsuro Kano sechs Wochen in der Kirchenburg Hammersdorf gearbeitet.

(Mehr ...)

In- und ausländische Besucher entdecken die Seele Siebenbürgens!

Pressekonferenz zur Eröffnung der Tourismussaison und zum Erhalt des siebenbürgisch-sächischen Kulturerbes am 11. April.

In einer von der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) am 11. April organisierten Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung der Tourismussaison 2014 haben Bischof Reinhart Guib und Tourismusprojektkoordinator Dr. Stefan Cosoroabă die Fortsetzung des Programms “Entdecke die Seele Siebenbürgens” und des “Kirchenburgenpasses” für dieses Jahr angekündigt. Ziel des Projektes ist, sanften Tourismus in und um die Kirchenburgen zu fördern.

(Mehr ...)