„Steh auf und geh in die Straße, die die Gerade heißt…“

Bischof Reinhart Guib: "Lasst uns mit dem Herzen und den Händen wählen!"

Liebe Schwestern und Brüder, vor 2.000 Jahren hatte Christus einen ganz wichtigen Auftrag für einen seiner Nachfolger. Davon weiß die Bibel in interessanter Weise in Apg.9 zu berichten. Es lohnt sich da mal nachzulesen. Aber auch uns heute heißt der lebendige Herr nicht die Hände in den Schoß zu legen, sondern aufzustehen, loszugehen und Gutes zu tun.

(Mehr ...)

Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen. Ein europäisches Kulturerbe.

Bischof Reinhart Guib bei seinem Grußwort. - Bild: Ines Huber

Am 24. November wurde in der rumänischen Botschaft in Berlin die Ausstellung "Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen. Ein europäisches Kulturerbe" feierlich eröffnet. Der rumänische Botschafter Emil Hurezeanu und die Stiftung Kirchenburgen hatten rund zweihundert Gäste zu dieser Vernissage eingeladen.

(Mehr ...)

Erste Erkenntnisse der Besuchssaison in den Kirchenburgen

Fahrradtouristen in Trappold (Kirchenbezirk Schäßburg)

Rumänien, und speziell Siebenbürgen, lag 2016 im Trend der Kulturreisenden. Das hat seine Ursache in der gespannten politischen Weltlage, aber auch an der stetigen Professionalisierung der Bewerbung und des Angebots. Diese Tendenz lässt sich am Ende der Saison mit Ziffern belegen.

(Mehr ...)

Hochrangige Begegnungen der EKR-Kirchenleitung in Deutschland

Die EKR-Leitung mit MdB Dr. Fabritius zu Besuch bei Kanzlerin Merkel. (Foto: Levin)

Während eines fünftägigen Deutschlandaufenthalts der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR), konnten Bischof Reinhart Guib und Hauptanwalt Friedrich Gunesch Gepräche mit mehreren bundesdeutschen Spitzenrepräsentanten führen. Am 23. November kam es dabei auch zu einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

(Mehr ...)

84. LKV im Zeichen der Verwaltungsreform

Während des Eröffnugsgottesdienstes der LKV.

Am Samstag, 19. November, tagte im Hermannstädter Bischofspalais die 84. Landeskirchenversammlung (LKV) der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR). Das Hauptthema lautete in diesem Jahr "Pfarrerbild und Gemeindeverständnis – Reformation heute", doch es wurden auch wichtige Schritte zur Effizienzsteigerung der kirchlichen Verwaltung beschlossen.

(Mehr ...) (Oder: Direkt zur Bilderreihe!)