Kirchliche Blätter

05.03.2017: „Mabuhay“ in der Hermannstädter Johanniskirche

Ganz im Zeichen des diesjährigen Schwerpunktlandes, der Philippinen, gestaltete sich der 3. März, der Weltgebetstag 2017. Die Mitarbeiterinnen der Frauenarbeit und anderer lokaler Initiativen gestalteten einen thematisch ganz auf...[mehr]


03.03.2017: Deutschlands Botschafter zu Gast im Bischofspalais

Seit Mitte Januar diesen Jahres ist Cord Meier-Klodt Deutschlands neuer Botschafter in Bukarest. Der gebürtige Hamburger folgte Werner Hans Lauk, der zu Jahresbeginn den Ruhestand antrat. Am 3. März stattete der Diplomat der...[mehr]


20.02.2017: Stiftung Kirchenburgen auch 2017 auf der ITB

Auch im laufenden Jahr wird die Stiftung Kirchenburgen wieder an der weltweit größten Reisemesse, der Internationalen Tourismus Börse (ITB) teilnehmen, die vom 8. bis zum 12. März 2017 in Berlin am Charlottenburger Messegelände...[mehr]


15.02.2017: Von Agnetheln bis Zeiden auf 115 Seiten

Unter dem Titel „Kirchen und Kirchenburgen in Siebenbürgen“ hat die Stiftung Kirchenburgen einen neuen Führer im Jackentaschenformat herausgebracht. Das in drei Sprachen erschienene Büchlein liegt seit Jahresbeginn auf und wird...[mehr]


13.02.2017: "Was brauche ich für meinen Auftrag?"

Das Seminar für Ehrenamtliche in der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) fand von 3. bis 5. Februar 2017 in Michelsberg statt. Es waren rund zwanzig Teilnehmer aus dem ganzen Land erschienen: aus Kronstadt, Hermannstadt,...[mehr]


04.02.2017: "Kein anderer Weg als mit dem Wort und auf der Straße dagegen zu protestieren!"

Rumänien steht derzeit unter dem Eindruck der größten Proteste seit 27 Jahren. Die Kritik der Demonstranten richtet sich gegen die aktuelle Politik der neuen Regierungskoalition aus PSD (‚Partidul Social Democrat‘) und ALDE...[mehr]


03.02.2017: Gemeinsame Pressekonferenz – nicht zufällig in Kronstadt

Die Evangelische Kirche A. B. in Rumänien (EKR) lud Vertreter der ungarischsprachigen Evangelisch-lutherischen Kirche, der Reformierten Kirche und der Unitarischen Kirche für den 1. Februar nach Kronstadt zu einer gemeinsamen...[mehr]